Kontakt

FAQ

Fragen zum Tarif

Kann am Ende der Taxifahrt eine Quittung verlangt werden?

Ja, jedoch ist der Anspruch auf eine Quittung, ein verhaltener Anspruch. Das bedeutet, dass dieser nur auf Verlangen des Schuldners zu erfüllen ist. Verlangen Sie einfach beim begleichen der Taxifahrt eine Quittung und der Fahrer wird diese sofort ausstellen.

Gibt es einen festgelegten Tarif, an den sich die Taxiunternehmen halten müssen?

Ja den gibt es, er ist in der Taxitarifverordnung der Stadt Chemnitz festgeschrieben. Er darf im Geltungsbereich, dem Stadtgebiet, weder über- noch unterschritten werden.

Wo gilt der Chemnitzer Taxitarif?

Der in der Taxitarifverordnung der Stadt Chemnitz festgelegte Tarif gilt für alle Taxifahrten innerhalb des gesamten Gebietes der Stadt Chemnitz.  

Wie kann ich sicher sein, das meine Taxifahrt nach gültigem Tarif berechnet wird?

Wenn die Taxifahrt mittels des Taxameters berechnen wird. Denn Taxameter arbeiten auf der Grundlage des aktuellen Tarifes. Sie arbeiten sehr genau und werden jährlich durch das zuständige Eichamt überprüft. Am Ende der Taxifahrt kann der zu entrichtende Fahrpreis einfach am Taxameter abgelesen werden.

Kann man Pauschalpreise vereinbaren?

Verläuft die Taxifahrt innerhalb des Stadtgebietes, dürfen keine Pauschalpreise vereinbart werden. Für Fahrten nach Außerhalb ist dies jedoch möglich. Sprechen Sie den Fahrer vor Fahrtbeginn darauf hin an. Bedenken Sie aber dabei, das Festpreise keine Niedrigpreise sind und der korrekteste Fahrpreis immer der ist, welcher vom Taxameter ermittelt wurde.